Warte nicht auf das große Wunder

Warte nicht auf das große Wunder, sonst verpasst Du die vielen kleinen

Quelle unbekannt

 

Mit diesen Gedanken gehe ich gerade morgens durch den Garten. Die große Blütenpracht ist längst vorbei, die bunten Blätter hat der Frost zu Fall gebracht. Jetzt sind es die kleinen Dinge, die im Garten zum Vorschein kommen. Ich muss schon genau hinschauen, um ein fotowürdiges Motiv zu finden.

Und das tue ich immer öfter ganz bewusst. Denn mir wird von Jahr zu Jahr klarer, welche Bedeutung der Garten für unser Wohlbefinden hat.

Für das „Durchatmen“ zwischen all den Terminen

Für das Entspannen nach einem langen Tag im Büro

Für die Momente, in denen wir morgens mit einer Tasse Tee oder Kaffee aus dem Fenster schauen und die Natur genießen können.

In diesen Tagen freu ich mich unglaublich, wenn die Sonne aufgeht und der Frost auf den Blättern glitzert und funkelt. Jedes Blatt, jede Blüte wird zu einem Kunstwerk. Ich schaue dann bewusst genau hin, was uns die Natur da für ein Wunder bietet. Niemand könnte es schöner malen. Jede Hortensienblüte ist wie mit Zuckerguss in Szene gesetzt. Jedes Blatt hat einen weißen Rahmen. Jede Gräserblüte ist voller Kristalle.

 

Das ist der Moment, in dem ich mir immer bewusst werde, dass der Garten auch für uns sehr viel tun kann. Normalerweise haben wir immer die Perspektive; dass wir etwas für den Garten tun müssen. Von Unkraut jäten bis Rasen mähen. Von Hecke schneiden bis Laub aufsammeln.

Doch der Garten gibt uns auch unglaublich viel zurück. Gerade jetzt im Winter können wir das genießen. Also mal Füße hoch und einfach nach draußen schauen. Oder warm einpacken und mit dem Tee oder Glühwein am Feuerkorb sitzen.

Es sind alles kleine Wunder, zugegeben.  Aber sie tun so gut! Vielleicht haben auch Sie in der Vorweihnachtszeit ab und an mal Muse, in Ihren Garten zu gehen und die kleinen Wunder zu bestaunen! Bewundern Sie doch mal die Ihre ganz eigenen Wunder in Ihrer grünen Oase!

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit!

Bis bald,

Ihre Lilli Straub

 

Sie finden diesen Beitrag hilfreich? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden: